Das Vereinshaus  

Nach langem Überlegen und auf Beschluß der Mitgliederversammlung begannen wir Ende Sommer 2013 mit dem Bau eines Vereinshauses in Holzbauweise.

Mit Unterstützung der Fa.. Universalbau wurde als erstes eine Schotterfläche geschaffen. Nach erteilter Baugenehmigung ging es an das Einmessen, das Schlagen des Schnurgerüstes, anschließend das Ausheben der Fundamente  und einbetonieren der Pfostenanker für das Holzgerüst des Hauses.


März 2014 - Das Grundgerüst steht und der Fußboden
ist auch schon verlegt!                                                 
Das Sommerfest 2014 kann kommen!

 


Und so ging es 2016, nach einem Jahr Arbeitspause weiter.

Am 01. April 2016 wurde das Gebäude von Vermesser eingemssen!
  
Danach wurde das Holzständerwerk gestellt und es ging an das Einbauen der Fenster,
   
Die Fassade ist mit Holz verkleidet und so sieht es dann fertig aus!

Stand 2017